Home2021-04-15T19:15:12+00:00
Mehr über Zukunft Hünenberg erfahren

Hünenberg weiterentwickeln

Hünenberg hat einen der tiefsten Leerwohnungsbestände der Schweiz. Im Juni 2018 betrug dieser genau null. Durch das nicht existierende Angebot steigen die Preise stetig und machen das Wohnen in Hünenberg für junge Menschen unbezahlbar oder gar unmöglich. Das möchten wir ändern.

Unsere Vorschläge

Unsere Vision

Wir wollen auch weiterhin in Hünenberg leben können, darum setzen wir uns für ein Hünenberg ein, in dem wir uns das Wohnen (auch in Zukunft) leisten können. Es muss Wohnraum angeboten werden, welcher für uns junge Menschen nicht nur bezahlbar ist, sondern auch attraktiv. Damit unsere Gemeinde attraktiv bleibt, ist für uns die Nachhaltigkeit, eine starke soziale Infrastruktur und genügend einladende Begegnungszonen zentral. Nur so kann Hünenberg auch in Zukunft eine attraktive Gemeinde für alle Generationen sein.

Bezahlbarer Wohnraum

Für uns ist zentral, dass es in Hünenberg schnellstmöglich bezahlbaren Wohnraum für Junge realisiert wird. Deswegen fordern wir, dass in Hünenberg neuer bezahlbarer Wohnraum entsteht. Wichtige Akteure sind dabei die Genossenschaften.

Begegnungszone

Bei neu erstellten Überbauungen sollen Begegnungszonen erstellt werden. Darunter verstehen wir sowohl Räume, welche niederschwellig genutzt werden können wie auch Plätze draussen. Neben den Bauten soll einladende Plätze entstehen, welche mit Bänken und Begrünung zum Verweilen einladen. 

Forderungen zur Nachhaltigkeit

Der Klimawandel ist die Herausforderung unserer Generation, dem möchten wir auch in Hünenberg Rechnung tragen. Deshalb braucht es einen hohen energetischen Standard, so sollten die Bauten gut isoliert und mit klimafreundlichen Heizsystemen ausgestattet werden. Auch über die Installation von Solarzellen sollten sich Gedanken gemacht werden. Zur ansprechenden Gestaltung von Arealen sollen Vertikalgärten beitragen, welche Naturnähe gewährleisten. Diese bieten schattige Plätze und können auch eine Kühlfunktion übernehmen. 

Familiengemeinde Hünenberg auch in der Zukunft

Hünenberg ist eine Familiengemeinde, doch damit das so bleibt muss Hünenberg auch für zukünftige Familien attraktiv bleiben. Neben bezahlbaren Wohnraum braucht es dafür auch genügend soziale Infrastruktur, wie eine starke familienergänzende Betreuungsstrukturen, Jugendvereine und viele weitere Angebote. Auch um Strukturen wie Verein erhalten zu können braucht es junge Menschen in Hünenberg. 

Co-Präsidium

Virginia Köpfli

Präsidetin SP Hünenberg

Gian Brun

Jungfreisinnige

Jeanine Marti

Mitglied Grüne

Kontakt

Email: info@zukunft-huenenberg.ch

News

Go to Top